Anmelden
Kontakt Home
Home » Projekte

Beruf(ung)smarketing:

Engagierte Mitarbeitende für christliche Sozialinstitutionen 

Wahrnehmung:
Es ist eine zunehmende Herausforderung für Institutionen, geeignete christliche Fachpersonen zu finden

Massnahme:

CISA erarbeitet gemeinsam mit der Agentur enigma eine Kampagne zum Beruf(ung)smarketing für die christliche Soziale Arbeit.

Zielsetzung:
Ziel der Kampagne ist es, junge Christen und Um-/Quereinsteiger für eine Berufslaufbahn im Sozialbereich zu begeistern (Berufung in Sozialinstitution leben)

Vorgehen:
Die Kampagne soll in vier Schritten umgesetzt werden:

  1. Analyse/Exploration, u.a. durch Umfrage [Juni 2017]
  2. Entwicklung der Strategie [Juli 2017]
  3. Ausarbeitung von drei Kernmassnahmen [August 2017]
  4. Dezentrale Umsetzung [Herbst 2017]

Ergebnis:

3 dezentral einsetzbare Kernmassnahmen ab Herbst 2017,
u.a. an der Explo 17 in Luzern in der CISA Corner.

Finanzierung:
Die Gesamtkosten der Kampagne belaufen sich auf CHF 20'000. Finanziert wird diese durch Institutionen, die einen Mehrwert sehen.

Wir machen mit:

 CHF 500.-
 CHF 100.-